Risikolebensversicherung für Soldaten

Gerade für Soldaten ist eine zusätzliche Risikolebensversicherung sehr wichtig. Das betrifft nicht nur den Auslandseinsatz, ein Soldat sollte immer auf eine Lebensversicherung zurück greifen. Die Soldatenversicherungen sind wesentlich günstiger als es sich zunächst vermuten lässt. Was Soldatenmitglieder beachten sollten und was der Soldatentarif mit sich bringen muss, dass erfahren Sie nun unter Risikolebensversicherung heute.

Gerne unterstützen wir Sie bei den Gesundheitsfragen, damit Ihre Angehörigen im Versicherungsfall auch die Leistungen erhalten, die sie verdienen. Dabei werden wir Ihnen einen unabhängige, unverbindliche und kostenlose Risikoanalyse erstellen!

SOLDATENVERSICHERUNGEN IM AUSLANDSEINSATZ

Für Soldaten im Auslandseinsatz ist der Risikolebensversicherungsschutz immer sinnvoll. Nur so lässt sich die Familie im Fall der Fälle absichern. Die Absicherung sollte mindestens bei 100.000 Euro liegen. Die Versicherungen bieten darüber hinaus auch erweiterte Leistungen für Mitglieder der Bundeswehr. So kann mit einer Option auf eine Dynamikzahlung auch die jährliche Inflation ausgeglichen werden.

Jetzt Vergleich anfordern

SOLDATENTARIF AUS LEBENSVERSICHERUNG UND BU SCHUTZ

Als Soldat liegt auch das Risiko der Berufs- bzw. Dienstunfähigkeit sehr hoch. In diesem Fall bieten Versicherungen gleich eine doppelte Absicherung für Soldaten an. Mit der Berufsunfähigkeitszusatzversicherung können Sie als Soldat der Bundeswehr eine BU Versicherung und eine Lebensversicherung erhalten. Die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt eine fest vereinbarte Rente an die Soldatinnen und Soldaten aus, parallel dazu werden die Beiträge der Risikolebensversicherung von der Versicherung getragen. Dieser kombinierte Versicherungsschutz erhält das Prädikat „besonders sinnvoll für Soldaten und Soldatenangehörige“.

Länder mit den meisten Soldaten weltweit

  • China 2.300.000
    Vereinigte Staaten 1.332.300
    Indien 1.210.000
    Russische Föderation 1.207.000
    Korea, Demokratische Volksrepublik 1.150.000
    Korea, Republik 680.000
    Pakistan 619.000
    Türkei 511.000
    Ägypten 443.500
    Syrien 420.000
    Vietnam 412.000
    Iran 400.000
    Frankreich 347.000
    Taiwan 340.000
    Ukraine 336.400
    Myanmar 325.000
    Thailand 314.400
    Brasilien 260.000
    Deutschland 252.000
    Indonesien 250.000
    Japan 240.812
    Saudi-Arabien 200.000
    Marokko 196.300
    Italien 195.000
    Kuba 185.500
    Mexiko 185.000
    Irak 179.800
    Großbritannien 173.000
    Eritrea 172.200
    Israel 168.500
    Äthiopien 162.500
    Kolumbien 160.000
    Polen 150.000
    Griechenland 134.000
    Angola 130.500
    Spanien 129.000
    Algerien 127.000
    Bangladesch 125.500
    Schweiz 120.000
    Malaysia 118.000
    Peru 117.000
    Kambodscha 111.232
    Philippinen 110.000
    Sudan 104.500
    Jordanien 100.000
    Sri Lanka 100.000
    Aserbaidschan 85.000
    Venezuela 85.000
    Kongo, Demokratische Republik 81.400
    Chile 80.000
    Nepal 80.000
    Nigeria 78.500
    Libyen 76.000
    Serbien 75.000
    Afghanistan 70.000
    Argentinien 68.000
    Vereinigte Arabische Emirate 65.000
    Kanada 62.300
    Rumänien 62.000
    Jemen 60.000
    Ruanda 60.000
    Südafrika 60.000
    Uganda 55.000
    Belarus 53.000
    Usbekistan 52.500
    Australien 52.295
    Libanon 52.100
    Burundi 50.500
    Ecuador 50.000
    Singapur 50.000
    Armenien 44.828
    Oman 43.000
    Belgien 38.000
    Laos 38.000
    Portugal 38.000
    Finnland 37.700
    Simbabwe 36.000
    Tunesien 35.500
    Österreich 34.000
    Georgien 32.650
    Bolivien 31.500
    Somalia 30.000
    Bulgarien 29.000
    Schweden 27.700
    Tansania 27.000
    Tschad 25.300
    Tadschikistan 25.000
    Kenia 24.100
    Mongolei 24.000
    Tschechische Republik 24.000
    Uruguay 24.000
    Kamerun 23.100
    Dominikanische Republik 22.300
    Sambia 21.600
    Turkmenistan 20.000
    Bosnien und Herzegowina 19.800
    Ungarn 19.000
    Kroatien 18.500
    Dänemark 18.000
    Honduras 17.000
    Panama 17.000
    El Salvador 15.882
    Mauretanien 15.750
    Nicaragua 15.200
    Guatemala 15.000
    Kuwait 15.000
    Zypern 14.500
    Slowakei 14.000
    Mazedonien 13.700
    Senegal 13.620
    Madagaskar 13.500
    Neuseeland 13.023
    Liberia 13.000
    Sierra Leone 13.000
    Katar 12.000
    Kirgisistan 12.000
    Paraguay 11.700
    Albanien 11.200
    Burkina Faso 10.800
    Kongo 10.700
    Irland 10.337
    Litauen 10.000
    Moldau 9.500
    Guinea-Bissau 9.250
    Bahrain 9.000
    Botsuana 9.000
    Namibia 9.000
    Togo 8.550
    Mosambik 8.200
    Côte d’Ivoire 8.100
    Brunei Darussalam 8.000
    Guinea 8.000
    Mali 7.350
    Ghana 7.000
    Slowenien 7.000
    Bhutan 6.000
    Niger 5.460
    Malawi 5.300
    Estland 5.000
    Lesotho 5.000
    Lettland 5.000
    Gabun 4.700
    Benin 4.550
    Fidschi 4.000
    Niederlande 4.000
    Jamaika 3.100
    Swasiland 3.000
    Trinidad und Tobago 3.000
    Montenegro 2.500
    Papua-Neuguinea 2.000
    São Tomé und Príncipe 2.000
    Suriname 1.800
    Guyana 1.600
    Malta 1.589
    Belize 1.500
    Äquatorialguinea 1.320
    Bahamas 1.000
    Cabo Verde 1.000
    Luxemburg 900
    Gambia 800
    Komoren 800
    Timor-Leste 700
    Barbados 650
    Tonga 450
    Seychellen 420
    Antigua und Barbuda 170

RISIKOLEBENSVERSICHERUNGEN MIT HOHER DECKUNG

Der wichtigste Punkt der Risikolebenversicherung ist die Versicherungssumme. Bundeswehrangehörige sollten mit der Versicherung eine möglichst hohe Deckung im Versicherungsfall vereinbaren. Empfohlen werden 150.000 Euro oder mehr. Neben der privaten Krankenversicherung und der zusätzlichen Unfallversicherung ist die Lebensversicherung eine der der wichtigsten Absicherungen für Soldatinnen und als Soldat.

GUTE TARIFE FÜR SOLDATEN IM CHECK

Das Deutsche Institut für Service-Qualität mach in aller Regelmäßigkeit einen Versicherungscheck und prüft die Leistungen und den Service der Lebensversicherer. Dabei können folgende Versicherungsanbieter die ersten Plätze erzielen:

  1. Soldatenrang 01: Europa
  2. Soldatenrang 02: Prisma-Life
  3. Soldatenrang 03: DLVAG
  4. Soldatenrang 04: HUK Versicherung
  5. Soldatenrang 05: WGV

Unter den besten Soldatenversicherungen gehören immer auch die Europa Direkt und die HUK-Versicherung. Beide Absicherungen sind jedoch nicht in unserem Versicherungsvergleich vorhanden.

Soldatenverbände in Deutschland

  • Verband der Soldaten der Bundeswehr
  • FöG informiert Soldatinnen und Soldaten und die Zivilbeschäftigten der Bundeswehr
  • Der Deutsche BundeswehrVerband e.V. (DBwV)

GUTE RISIKOLEBENSVERSICHERUNG FÜR SOLDATINNEN / SOLDATEN FINDEN

Wer als Soldat der Bundeswehr tätig ist, der sollte immer auch eine finanzielle Absicherung für sich und die Soldatenangehörigen versichern. Mit einer Risikolebensversicherung bietet sich eine Versicherungssumme im Fall der Fälle, eine Kapitallebensversicherung stellt zusätzlich noch eine private Altersvorsorge zur Verfügung. Weitere Informationen und Anbieter finden Sie auch unter https://www.risikolebensversicherung-heute.de/news/.

Jetzt Vergleich anfordern