Feuersozietät Risikolebensversicherung

Die bereits in 1718 gegründete Feuersozietät bietet auf dem Gebiet der Risikovorsorge zahlreiche Optionen an. So steht neben der klassischen Risikolebensversicherung auch die kapitalbildende Lebensversicherung und die Berufsunfähigkeitsversicherung im Versicherungsportfolio. Punkten kann das Unternehmen vor allem durch die zahlreichen Zusatzleistungen der Risikoversicherungen. Die genauen Produktdetails möchten wir folgend eingehender vorstellen.

Mit einer Risikolebensversicherung erhalten die Hinterbliebenen eine finanzielle Absicherung, zusätzlich können Versicherte eine Berufsunfähigkeitsversicherung in den Versicherungsschutz einbauen.

Berusunfähigkeitsversicherung der Feuersozität wird von DISQ mit „gut“ bewertet

TestrankingTOP 10TestwertungTestnote
Rang 01Canada Life 98,8 sehr gut
Rang 02Nürnberger Beamten 87,2 sehr gut
Rang 03Nürnberger 86,9 sehr gut
Rang 04Hannoversche 86,4 sehr gut
Rang 05Europa 84,7 sehr gut
Rang 06Interrisk 83,9 sehr gut
Rang 07Dialog 83,0 sehr gut
Rang 08Württembergische 82,6 sehr gut
Rang 09Continentale 82,6 sehr gut
Rang 10Alte Leipziger 82,5 sehr gut

31 Feuersozietät 76,1 gut

Jetzt Vergleich anfordern

Liste von Versicherungen mit Hauptsitz für Sie im Überblick

  1. AachenMünchener Aachen
    Advocard Rechtsschutzversicherung
    Allianz Private Krankenversicherung
    Allsecur Deutschland Frankfurt am Main
    Alte Oldenburger Krankenversicherung Vechta
    Ammerländer Versicherung Westerstede
    ARAG Allgemeine Versicherungs-AG Düsseldorf
    Axa Krankenversicherung Köln
    Barmenia Wuppertal
    Basler Lebensversicherung Hamburg
    Bayerische Beamtenkrankenkasse München
    Canada Life Neu-Isenburg
    Central Krankenversicherung Köln
    Concordia Krankenversicherung Hannover
    Continentale Krankenversicherung Dortmund
    CosmosDirekt Saarbrücken
    CSS Versicherung Vaduz
    D.A.S. Versicherung München
    DA Direkt Versicherung Oberusel
    Debeka Versicherung Koblenz
    Deutsche Familienversicherung
    Deutsche Pensionskasse Itzehoe
    Deutsche Ärzteversicherung Köln
    Deutscher Ring Hamburg
    DEVK Versicherung Köln
    Dialog Lebensversicherung Augsburg
    Die Bayerische München
    Direct Line Versicherung Teltow
    DIREKTE LEBEN Versicherung AG Stuttgart
    DKV Deutsche Krankenversicherung Köln
    DMB Rechtsschutz Köln
    ENVIVAS Krankenversicherung Köln
    ERGO Versicherungsgruppe Düsseldorf
    Euler Hermes Hamburg
    EUROPA Versicherungen Köln
    Europäische Reiseversicherung AG München
    FREIE ARZT- UND MEDIZINKASSE Frankfurt
    Generali Versicherung München
    Getsurance GmbH Berlin
    Gothaer Krankenversicherung Köln
    GVV-Privatversicherung AG Köln
    Hallesche Krankenversicherung Stuttgart
    Hamburger Pensionskasse von 1905 Hamburg
    Hannover Rück Hannover
    Hannoversche Hannover
    HanseMerkur Hamburg
    HDI Versicherung Hannover
    Heidelberger Lebensversicherung AG Heidelberg
    IDEAL Versicherung Berlin
    Inter Krankenversicherung Mannheim
    Itzehoer Versicherungen Itzehoe
    Janitos Versicherung Heidelberg
    Karlsruher Lebensversicherung AG Karlsruhe
    KRANKEN- & STERBEKASSE ‚Mathilde‘ Hainstadt
    KUK der Berufsfeuerwehr Hannover Hannover
    KV der Bundesbahnbeamten Frankfurt/Main
    Landeskrankenhilfe V.V.a.G. (LKH) Lüneburg
    Landeslebenshilfe V.V.a.G. Lüneburg
    LIGA KV katholischer Priester Regensburg
    LKH Landeskrankenhilfe Lüneburg
    LV 1871 Versicherung München
    LVM Krankenversicherung Münster
    Mannheimer Krankenversicherung Mannheim
    Mecklenburgische Hannover
    Medien-Versicherung Karlsruhe
    Moneymaxx Hamburg
    Munich Re Versicherung München
    Münchener Verein München
    Neckermann Versicherungen Nürnberg
    neue leben Versicherung Hamburg
    NRV Rechtsschutz Mannheim
    Nürnberger Krankenversicherung Nürnberg
    Nürnberger Versicherung Nürnberg
    ottonova Krankenversicherung München
    PAX-FAMILIENFÜRSORGE Detmold
    Postbeamtenkrankenkasse Stuttgart
    Provinzial Hannover
    R + V Krankenversicherung Wiesbaden
    RheinLand Versicherungsgruppe Neuss
    ROLAND-Gruppe Köln
    Signal Iduna Dortmund
    SOKA-BAU Wiesbaden
    SONO Krankenversicherung Bottrop
    ST. MARTINUS Priesterverein Stuttgart
    Swiss Life München
    Süddeutsche Krankenversicherung Fellbach
    Talanx AG Hannover
    Uelzener Versicherungen Uelzen
    UKV Union Krankenversicherung Saarbrücken
    universa Krankenversicherung Nürnberg
    Vereinigte Versicherungsgesellschaft Wiesbaden
    VHV Versicherung Hannover
    Vigo Krankenversicherung Düsseldorf
    Volkswagen Versicherungsdienst Braunschweig
    Volkswohl Bund Dortmund
    wefox Berlin
    WGV-Versicherungen Stuttgart
    WWK Allgemeine Versicherung AG München
    Württembergische Krankenversicherung Stuttgart
    Wüstenrot Bausparkasse Ludwigsburg
    Zurich Gruppe Bonn
    Öffentliche Versicherung Oldenburger Oldenburg

Individuelle Lösungen der Risiko-Lebensversicherungen

Feuersozietät Risikolebensversicherung

Eine Risikolebensversicherung erfordert immer auch eine Gesundheitsprüfung. Das ist auch der renommierten Feuersozietät der Fall. Wer jedoch risikolebensversichert ist, der kann eine Erhöhung des Schutzes auch ohne neue Gesundheitsprüfung vornehmen. Weitere Vorteile des Feuersozietäts-Versicherungsschutzes sind:

  • Familien-Bonus – Bei Hochzeit oder bei Nachwuchs schenkt das Berliner Unternehmen eine erhöhte Leistung für sechs Monate
  • Immo-Bonus – Bei einem Umzug ins Eigenheim gibt es ebenfalls einen zusätzlichen Versicherungsschutz für sechs Monate, zusätzlichen Beiträge werden nicht erhoben
  • Sicherheit für Hausfinanzierung – Bei der Aufnahme eines Kredites kann die Lebensversicherung als Sicherheit verwendet werden
  • Verlängerungsrecht ohne Gesundheitsprüfung und Leistung zu Lebzeiten

Die Feuersozietät Berlin Brandenburg bietet ein umfangreiches Versicherungssortiment an. Versicherte haben zusätzlich die Möglichkeit eine private Altersvorsorge aufzubauen. Neben dem Todesfallschutz bietet die Feuersozietäter Berlin Brandenburg Versicherung eine Rente im Alter. Erfahren Sie auf diesem Artikel auch mehr zur Gebäudeversicherung.

Jetzt Vergleich anfordern

Feuersozietäter Versicherungspalette

Neben den Risikoversicherungen bietet das Berliner Unternehmen eine sehr breite Produktpalette an. Im Portfolio stehen somit auch folgende Versicherungsarten:

  • KFZ-Haftpflichtversicherung
  • Haftpflicht
  • Autoversicherung
  • Krankenversicherung
  • Hausratversicherung
  • Private Rente
  • Rechtsschutzversicherung

Die Eigentümer sind zu 66 Prozent die Versicherungskammer Bayern, zu 29 Prozent die Sparkasse SV Stuttgart und der Freistaat Sachsen zu 5 %. Ob gewerbliche oder private Versicherungen, es stehen nahezu alle Versicherungsprodukte im Versicherungsportfolio. Nach der Feuerkasse Hamburg ist die Feuersozietät der zweitälteste Versicherer. Eine Risikoabsicherung ist auch für die Feuerwehr sehr wichtig.

Jetzt Vergleich anfordern

Weitere Produkte

  • Rund ums Hab & Gut
    Kfz-Versicherung
  • Autoversicherung
    Motorradversicherung
    Mopedversicherung
    Schadenfreiheitsklassen
    Haftpflichtversicherung
  • Privat-Haftpflichtversicherung
    Hundehaftpflicht
    Hausratversicherung
  • Privat-Rechtsschutz
  • Wohngebäudeversicherung
  • Rund um die Finanzen
    Geförderte Rentenversicherung
  • Riester-Rente
    Rürup-Rente
    Betriebliche Altersvorsorge
    Private Rentenversicherung
  • Lebensversicherung
  • Risikolebensversicherung
    Sichere Geldanlage
  • Sterbegeldversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Rund um die Gesundheit
    Krankenversicherung
  • Private Krankenversicherung
    Krankenzusatzversicherung
    Pflegeversicherung
  • Pflegezusatzversicherung
    Private Pflege-Rente
    Staatliche Förderung
    Reiseversicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
    Auslandskrankenversicherung Langzeit
    Reiserücktritt
    Travel-Pakete
    Unfallversicherung

Feuersozietät Berlin Brandenburg

  • Versicherung Aktiengesellschaft
    Briefanschrift:
    10913 Berlin
  • Öffentliche Lebensversicherung
    Berlin Brandenburg Aktiengesellschaft
    Briefanschrift:
    10913 Berlin
    Telefon: (0 30) 26 33-3 33