Risikolebensversicherung gegen Einmalzahlung

Eine Lebensversicherung bietet den Angehörigen im Versicherungsfall eine Einmalzahlung in vereinbarter Höhe an. Eine Risikolebensversicherung gegen einen Einmalbeitrag ist hingegen äußerst unüblich. Denn der Versicherungsschutz der Risikoversicherungen beginnt mit dem Vertrag. Somit ist es nicht notwendig eine hohe Summe aufzuwenden.

Mit einer Risikolebensversicherung erhalten die Hinterbliebenen eine finanzielle Absicherung, zusätzlich können Versicherte eine Berufsunfähigkeitsversicherung in den Versicherungsschutz einbauen.

Best Hinterbliebenenvorsorge laut Service Value

  1. sehr gut Allianz
  2. sehr gut CosmosDirekt
  3. sehr gut Debeka
  4. sehr gut ERGO Direkt
  5. sehr gut VGH Versicherungen
  6. sehr gut Zurich
  7. gut AXA
  8. gut DEVK
  9. gut Die Continentale
  10. gut Gothaer
  11. gut LVM Versicherungen
  12. gut R+V
  13. gut Signal Iduna

Unsere Partner vergleichen >

DIE GEFRAGTESTEN VERSICHERUNGSPRODUKTE – TOP 10 laut https://hslp.mediaworx.com

Versicherung Monatliche Google-Suchen
Rentenversicherung 110.000
KFZ Versicherung 90.500
Rechtsschutzversicherung 90.500
Reiserücktrittsversicherung 74.000
Zahnzusatzversicherung 74.000
Haftpflichtversicherung 74.000
Hausratversicherung 60.500
Berufsunfähigkeitsversicherung 40.500
Private Krankenversicherung 40.500
Risikolebensversicherung 40.500

DISQ testet in Zusammenarbeit mit NTV Risikolebensversicherungen

TestplatzierungAnbieterTestwertungTestnote
Platz 01Europa 98,8 sehr gut
Platz 02Prisma-Life 97,3 sehr gut
Platz 03DLVAG 94,3 sehr gut
Platz 04
Platz 05WGV 93,8 sehr gut
Platz 06Hannoversche 92,3 sehr gut
Platz 07Cosmos Direkt 91,5 sehr gut
Platz 08Ergo Direkt 90,5 sehr gut
Platz 09Credit Life 85,5 sehr gut
Platz 10

Beitrag der Risikolebensversicherung kalkulieren

Wer eine Risikolebensversicherung abschließt, der schützt seine Familie bzw. Angehörigen. Die Beiträge können je nach Risikofaktoren äußerst unterschiedlich ausfallen. Entscheidende Faktoren sind unter anderem:

  • Rauchverhalten der Versicherten
  • Gesundheitliche Aspekte bei Antrag
  • Versicherungshöhe
  • Alter bei Antragstellung

Eine Einmalzahlung im Sinne einer Sofortrente ist innerhalb einer Risikolebensversicherung nicht erforderlich. Lediglich die Versicherungssumme gibt es als Einmalzahlung an die Hinterbliebenen.

Unsere Partner vergleichen >

Einmalzahlung bei der privaten Altersvorsorge

Bei Vertragsende einer Lebensversicherung haben die Versicherten bei einer Kapitallebensversicherung das Kapitalwahlrecht. Das bedeutet, dass Versicherte eine Einmalzahlung oder eine monatliche Rente im Alter erhalten können. Bei einer Risikolebensversicherung steht dieses Wahlrecht hingegen nicht zur Debatte. Denn eine private Altersvorsorge können Versicherungsnehmer nicht aufbauen. In einem Artikel bei „Spiegel“ wurde darauf hingewiesen, dass Altverträge nicht gekündigt werden sollten. Auch die DBV hält ihren Kunden sehr gute Bedingungen bei der Risikoabsicherung bereit.

Wissen zur Sofortrente

Ein ganz anderes Modell der Vorsorge bildet die Sofortrente. Mit dieser Rentenversicherung können Rentner gegen einen Einmalbeitrag eine lebenslange Rentenzahlung erhalten. Die Versicherer bieten zusätzlich die Möglichkeit der Absicherung für den Partner. Die Höhe der Rentenzahlungen richten sich in diesem Fall an der Versicherungssumme bei Einzahlung. Weitere Informationen rund um die Risikolebensversicherung können Sie auch auf diesem Beitrag in Erfahrung bringen.

Unsere Partner vergleichen >