DBV Risikolebensversicherung

Die Risikolebensversicherung ist eine Absicherung, die häufig im Zuge einer Finanzierung in Betracht gezogen wird und um die Familie zu schützen. Dabei ist es unerheblich, ob man Ingenieur/in, technische/r Assistent/in, Arzt/Ärztin, Leiter/in, Kaufmann/-frau, Presser/in oder ähnliches im Beruf ist. Im Todesfall ist eine Absicherung vorhanden, die mit einer Versicherungssumme verknüpft ist. Die DBV Lebensversicherung nehmen wir genauer unter die Lupe, ebenso wie ihre Laufzeit, die Höhe der Kosten und warum eine Unfallversicherung nicht ausreichend ist.

Mit einer Risikolebensversicherung erhalten die Hinterbliebenen eine finanzielle Absicherung, zusätzlich können Versicherte eine Berufsunfähigkeitsversicherung in den Versicherungsschutz einbauen. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl.

DBV mit Berufsunfähigkeitsversicherung gutes Testurteil von DISQ

  • 1 Canada Life 98,8 sehr gut
  • 2 Nürnberger Beamten 87,2 sehr gut
  • 3 Nürnberger 86,9 sehr gut
  • 4 Hannoversche 86,4 sehr gut
  • 5 Europa 84,7 sehr gut
  • 6 Interrisk 83,9 sehr gut
  • 7 Dialog 83,0 sehr gut
  • 8 Württembergische 82,6 sehr gut
  • 9 Continentale 82,6 sehr gut n.v.
  • 10 Alte Leipziger 82,5 sehr gut n.v.

Unsere Partner vergleichen >

DIE GEFRAGTESTEN VERSICHERUNGSPRODUKTE – TOP 10 laut https://hslp.mediaworx.com

Versicherung Monatliche Google-Suchen
Rentenversicherung 110.000
KFZ Versicherung 90.500
Rechtsschutzversicherung 90.500
Reiserücktrittsversicherung 74.000
Zahnzusatzversicherung 74.000
Haftpflichtversicherung 74.000
Hausratversicherung 60.500
Berufsunfähigkeitsversicherung 40.500
Private Krankenversicherung 40.500
Risikolebensversicherung 40.500

Testportal ascore stellt beste Risikolebensversicherungen vor

Unternehmen
Tarif
Produkt
Scoring
Barmenia Lebensversicherung a.G.
Barmenia PreRisk
5 Sterne
Basler Lebensversicherungs-AG
Basler RisikoVersicherung
5,5 Sterne
Community Life GmbH (iptiQ Life S.A.)
Community Life Protect
4,5 Sterne
Deutsche Lebensversicherung AG
RisikoLebensversicherung L0U (DL) (p.i.)
4,5 Sterne
Dialog Lebensversicherungs-AG
RISK-vario (Vitality)
5 Sterne
Dialog Lebensversicherungs-AG
RISK-vario Premium (Vitality)
5 Sterne
Gothaer Lebensversicherung AG
Gothaer Risikolebensversicherung Plus
5 Sterne
Gothaer Lebensversicherung AG
Gothaer Risikolebensversicherung Premium
5 Sterne
Hannoversche Lebensversicherung AG
Klassik
5 Sterne
Hannoversche Lebensversicherung AG
Plus
5,5 Sterne
HanseMerkur Lebensversicherung AG
Risiko Care (T 2017)
5 Sterne
HDI Lebensversicherung AG
KL7PL
4,5 Sterne
InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group
Risikolebensversicherung XL (SR1, TR1; SR1N, TR1N)
5,5 Sterne
InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group
Risikolebensversicherung XXL (SR1, TR1; SR1N, TR1N)
5,5 Sterne
InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group
Risikolebensversicherung XL (TR3N,TR3R) technisch einjährig
5,5 Sterne
InterRisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group
Risikolebensversicherung XXL (TR3N,TR3R) technisch einjährig
5,5 Sterne
myLife Lebensversicherung AG
myLife Risiko (RND+)
5,5 Sterne
Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
Risikolebensversicherung (T20)
5,5 Sterne
Süddeutsche Lebensversicherung a.G.
N0N, N0R
4,5 Sterne
uniVersa Lebensversicherung a.G.
uniRISK (7278, 7279)
5 Sterne
VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G.
NLT(V), NLA(V), NLD(V)
5,5 Sterne
Württembergische Lebensversicherung AG
Risikolebensversicherung Kompakt (SB) (p.i.)
5 Sterne
Württembergische Lebensversicherung AG
Risikolebensversicherung Premium (SP) (p.i.)
5 Sterne
WWK Lebensversicherung a.G.
WWK PremiumRisk (H08, HF08) NT (p.i.)
5 Sterne
WWK Lebensversicherung a.G.
WWK PremiumRisk (H08, HF08) Sx (p.i.)
5 Sterne
Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG
Risikoleben Top
5,5 Sterne
Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG
Risikoleben Basis
4,5 Sterne
Zurich Life Assurance plc.
RisikoLeben top
5 Sterne
Zurich Life Assurance plc.
RisikoLeben basic
4 Sterne

AXA und DBV mit sehr guten Ergebnissen im DISQ Ranking

Im Zuge des Tests des Institutes für Service-Qualität können die Risikolebensversicherungen der AXA und DBV mit sehr guten Noten bewertet werden:

  • 1 Europa 100,0 sehr gut
  • 2 DLVAG 96,7 sehr gut
  • 3 WGV 96,3 sehr gut
  • 4 BNP Paribas Cardif 95,5 sehr gut
  • 5 Hannoversche 94,5 sehr gut
  • 6 Mylife 94,5 sehr gut
  • 7
  • 8 Prisma-Life 93,2 sehr gut
  • 9 Ergo Direkt 92,2 sehr gut
  • 10 CosmosDirekt 91,8 sehr gut
  • 11 Württembergische 91,0 sehr gut
  • 12 Zurich Life 90,6 sehr gut
  • 13 Credit Life 88,8 sehr gut
  • 14 Canada Life 87,1 sehr gut
  • 15 Basler 86,9 sehr gut
  • 16 Stuttgarter 86,8 sehr gut
  • 17
  • 18 Allianz 84,9 sehr gut
  • 19 Dialog 83,7 sehr gut
  • 20 Axa 81,1 sehr gut
  • 20 DBV 81,1 sehr gut

Risikolebensversicherung – Was ist das eigentlich

DBV Risikolebensversicherung

Eine Risikolebensversicherung besteht aus einer Absicherung für die Hinterbliebenen im Todesfall des Versicherten. Häufig ist sie Voraussetzung, um eine Baufinanzierung oder einen anderen Kredit aufzunehmen. Die Risikolebensversicherung kann in zwei Formen abgeschlossen werden:

  • verbundene Risikolebensversicherung
  • Restschuldversicherung

Die verbundene Risikolebensversicherung sichert zwei Ehe- oder Geschäftspartner ab, die im jeweiligen Todesfall des anderen die vereinbarte Versicherungssumme erhalten. Bei der Restschuldversicherung wird der restliche Betrag einer Finanzierung abgesichert. Beide Varianten der Risikolebensversicherung dienen in Deutschland zum Schutz vor finanziellen Schwierigkeiten.

Unsere Partner vergleichen >

Die DBV Risikolebensversicherungen im Detail

Die DBV Risikolebensversicherung bietet dem Versicherten einige Vorteile, die sich knapp umreißen
lassen:

  • Sie sichert die Familie im Todesfall optimal ab
  • Für Nichtraucher gibt es sehr günstige Tarife
  • Jederzeit Erhöhungsmöglichkeiten ohne erneute Gesundheitsprüfung
  • Konstante oder fallende Versicherungssumme kann abgesichert werden

Wer beispielsweise über 10 Jahre lang die gleiche Versicherungssumme nutzt, zahlt vierteljährlich laut Berechnung der DBV einen Betrag von 9,17 Euro, je nach Tarif. Ausschlaggebend sind dabei allerdings auch unterschiedliche Faktoren, die wir im nächsten Abschnitt näher beschreiben.

Beitragshöhe mittels Rechner berechnen

Der Rechner ist ein wertvolles Werkzeug wenn es darum geht, den zu zahlenden Beitrag für den Versicherten zu berechnen. Dieser orientiert sich an unterschiedlichen Kriterien, die man auch in einem Rechner eintragen muss. Darunter entscheidend sind:

  • das Alter des Versicherten
  • Vertragslaufzeit
  • Risiko des ausgeübten Berufs und Lebensstils
  • Bildungsstand
  • Gesundheitszustand
  • Höhe der vereinbarten Versicherungssumme

In unserem Beispiel war der Versicherte 30 Jahre alt und übte den Beruf eines Lehramtsanwärters aus, war Nichtraucher und wählte für sich den Premium-Tarif. Dementsprechend günstig kam er auch an eine gute Risikolebensversicherung der DBV.

Die Lebensversicherung im aktuellen Vergleich

Die DBV nimmt eigentlich regelmäßig mit ihren Versicherungen an diversen Tests teil. Darunter auch die der Stiftung Warentest, Focus Money, sowie unterschiedlichen Analysehäusern. Für die Risikolebensversicherung liegt uns aktuell kein Test vor, doch überzeugt die DBV besonders im Gesundheitsbereich immer wieder und schnitt beispielsweise im letzten Test zur Zahnvorsorge 2018 mit dem Urteil ’sehr gut‘ und einem Durchschnitt von 1,2 ab. Focus Money zeichnete die Tarifbedingungen mit der höchsten Auszeichnung aus.

  • FahrzeugeKfz-Versicherung
  • Motorrad-Versicherung
  • Leichtkraftradversichrung
  • Mofa- / Moped-Versicherung
  • Haus & WohnenHausratversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Glasversicherung
  • Haftpflicht & RechtPrivathaftpflichtversicherung
  • Dienst- und Vermögensschadenhaftpflichtversicherung
  • Tierhalterhaftpflichtversicherung
  • Bauherrenhaftpflicht
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung
  • Gewässerschadenhaftpflichtversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • KrankenvollversicherungKrankenversicherung für Beamte
  • Krankenversicherung für Arbeitnehmer
  • KrankenzusatzversicherungAuslandsreise-Krankenversicherung
  • Krankentagegeld für gesetzlich Versicherte
  • Krankenhauszusatzversicherung
  • BN Heilfürsorge – Zahnleistung und mehr
  • Ambulante Zusatzversicherung
  • Kurtagegeld
  • Zahnvorsorge
  • PflegezusatzversicherungPflegevorsorge Vario
  • Pflegevorsorge Akut
  • ExistenzsicherungDienstunfähigkeitsversicherung
  • Dienstanfänger-Police
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Starter-BU mit Altersvorsorge
  • Schulunfähigkeitsversicherung
  • Existenzschutz für Erwachsene
  • Existenzschutz für Kinder
  • Risikolebensversicherung
  • Risiko-Unfallversicherung
  • Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr
  • AltersvorsorgeRelax BasisRente
  • Klassik-BasisRente
  • Fonds-BasisRente
  • Relax RiesterRente
  • Relax PrivatRente
  • Klassik-PrivatRente
  • Fonds-PrivatRente
  • Kinderpolice
  • Portfolio Plus Police von AXA
  • plan360°

Unsere Partner vergleichen >

Der Test diverser Analysehäuser wie Morgen & Morgen

Rating-Unternehmen haben zuletzt die Berufsunfähigkeitsversicherungen der DBV unter die Lupe genommen und zeichneten diese mit fünf von fünf Sternen aus. Des Weiteren erhielt die Versicherung die Bestnote von der Fachzeitschrift Euro und war auch von Franke & Bornberg mit dem Urteil ‚FFF‘, ergo ‚hervorragend‘ für seine Berufsunfähigkeitsversicherung beurteilt. Generell kann sich das Image des Unternehmens sehr gut sehen lassen. Zudem auch die Finanzstärke von Standard & Poor’s immer wieder mittels neuer Auszeichnungen untermauert wird.

Vorteile der Steuer

Die Risikolebensversicherung gehört zu den Versicherungen, die jeder Versicherte im Rahmen der Einkommenssteuererklärung absetzen kann. Damit ergeben sich zusätzlich einige finanzielle Vorteile. Sie werden im Formular für die Vorsorgeaufwendungen eingetragen. Hierbei gilt es zu beachten, dass der Betrag in Höhe von 1.900 Euro nicht überschritten werden sollte, zudem die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung immer Vorrang haben. Für Selbständige gilt ein Höchstbetrag von 2.800 Euro. Auch mit einer Depression ist der Versicherungsschutz möglich.

Online immer vorher informieren

Wer eine Risikolebensversicherung abschließen möchte, sollte immer einen Vergleich oder Test zur Rate ziehen, wenn es um die Wahl des richtigen Anbieters geht. Die DBV schneidet in sämtlichen Tests bereits gut ab und besteht auch den Vergleich in diversen Nutzerforen, wo per Erfahrungsbericht darüber diskutiert wird, welche Anbieter sich sehen lassen können. Es lohnt sich, bei Interesse an der DBV nach diesen Erfahrungsberichten zu suchen. Online lässt sich auch der besagte Rechner nutzen, mit dem man die Höhe der Beiträge ermitteln kann.

Winterthur – Ein paar Daten und Fakten zum Unternehmen

Die DBV wird auch häufig als DBV Winterthur bezeichnet. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 4.370 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in Wiesbaden, unterhält aber auch Filialen in Köln, München und Offenbach, sowie Hamburg. Gegründet wurde das Unternehmen mittels Fusion im Jahr 1996. Somit handelt es sich um ein relativ junges Unternehmen, welches jedoch entsprechende Erfahrung vorweisen kann. Neben der Risikolebensversicherung bietet die DBV auch weitere Sachversicherungen und Schadensversicherungen an. Eine Zusammenarbeit mit der Axa ist recht häufig. Ein ebenfalls guter Anbieter ist die CosmosDirekt.

Gute Lebensversicherungen

Bei der DBV Risikolebensversicherung ist es unerheblich, ob ein Ingenieur/in, Industriemeister/in, Techniker/in, technische/r Assistent/in, Arzt/Ärztin, Kaufmann/-frau, oder Ausübende anderer Berufe sie abschließt. Es kommt darauf an, dass eine Absicherung für eine Familie zustande kommt, welche im Todesfall des Versicherten eine Versicherungssumme erhält. Bei dieser Lebensversicherung kommt es auf die Laufzeit, die Höhe der Summe als auch andere Kriterien an. Sie ist wertvoller als jede Kranken- oder Unfallversicherung und beim Kredit unabdingbar.

Unsere Partner vergleichen >

Kontakt zum Unternehmen:

Sitz der Gesellschaften:
Wiesbaden

Hauptverwaltung:
Frankfurter Straße 50
65189 Wiesbaden

Telefon: 0221-148-41013
Telefax: 0221-148-41910
E-Mail: info@dbv.de
Web: www.dbv.de