Continentale Risikolebensversicherung Vergleich

Eine Risikolebensversicherung ist eine Lebensversicherung, die nur im Todesfall des Versicherten ausgezahlt wird. Die Continentale ist ein Versicherer, der zusätzliche Optionen im Rahmen vom Angebot anbietet, so dass der Versicherte eine optimale Absicherung erhält und angemessene Beiträge zahlt. Neben der Versicherungssumme gibt es in der Premium-Variante die Möglichkeit zu einem Pflege-Bonus. Für welchen Tarif man sich entscheidet, sollte ein Continentale Risikolebensversicherung Vergleich zeigen, Beitrag und Laufzeit sind weitere Kriterien bei der Auswahl.

Mit einer Risikolebensversicherung erhalten die Hinterbliebenen eine finanzielle Absicherung, zusätzlich können Versicherte eine Berufsunfähigkeitsversicherung in den Versicherungsschutz einbauen.

Continentale erhält gutes Testurteil von DISQ

TestplatzierungAnbieterTestwertungTestnote
Platz 01Europa 98,8 sehr gut
Platz 02Prisma-Life 97,3 sehr gut
Platz 03DLVAG 94,3 sehr gut
Platz 04HUK24 94,1 sehr gut
Platz 05WGV 93,8 sehr gut
Platz 06Hannoversche 92,3 sehr gut
Platz 07Cosmos Direkt 91,5 sehr gut
Platz 08Ergo Direkt 90,5 sehr gut
Platz 09Credit Life 85,5 sehr gut
Platz 10HUK-Coburg
82,1 sehr gut

23 Continentale 78,2 gut

Die Risikolebensversicherung – Warum sie sinnvoll ist

Continentale Risikolebensversicherung Vergleich

Wer Familie hat, möchte diese auch richtig abgesichert wissen. Speziell, wenn man sich dazu entschließt, eine größere Anschaffung zu tätigen. Der Bau der eigenen vier Wände als auch die Anschaffung eines Autos ist in der heutigen Zeit nicht mehr ohne Finanzierung möglich. Kommt es dann unverhofft zum Todesfall des Hauptverdieners, stehen die Hinterbliebenen ohne finanzielle Grundlage da. Eine Risikolebensversicherung mindert dieses Risiko und sichert die Hinterbliebenen optimal ab. Oft ist sie sogar Voraussetzung für viele Finanzierungen. Erfahren Sie auf diesem Artikel auch mehr zum Thema Risikolebensversicherung für Bauherren.

Jetzt Vergleich anfordern

Das Angebot der Continentale mit Rechner ermitteln

Die Continentale bietet ihren Kunden zweierlei Tarife zur Risikolebensversicherung an. Der Standard-Tarif der Risikolebensversicherung enthält folgende Leistungen:

  • Auszahlung der Versicherungssumme im Todesfall
  • Umwandlung in Kapitalversicherung binnen der ersten 10 Versicherungsjahre möglich
  • Zusatzversicherung für Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit möglich

Die Umwandlung in eine Kapitalversicherung wird zusätzlich unterstützt, indem keine erneute Gesundheitsprüfung vorgenommen werden muss. Außerdem bietet die Risikolebensversicherung ihren Kunden einen weiteren Tarif in der Premium-Variante. Dieser enthält im Vergleich zusätzliche Leistungen:

  • vorgezogene Todesfall-Leistung bei verbleibenden 12 Monaten Lebenserwartung möglich
  • mit Verlängerungsoption bis zu 15 Jahre ohne erneute Gesundheitsprüfung
  • inklusive Kinderbonus für 3 bis 6 Monate

Eine besondere Zusatzleistung ist der Pflege-Bonus, der eine einmalige Zahlung von 10 Prozent der Todesfall-Leistung beinhaltet, maximal aber 15.000 Euro beträgt, sofern eine Pflegebedürftigkeit beim Versicherten festgestellt wird. Beide Tarife sind optimal für den Versicherten, um seine Familie gut abgesichert zu wissen. Um eine leichtere Wahl zu treffen, ist ein Vergleich empfehlenswert.

Die Continentale im Vergleich

Die Continentale hat in den letzten Jahren an keinem Vergleich der Stiftung Warentest teilgenommen. Jedoch war sie bei Focus Money in einem Vergleich vertreten, der Berufsanfänger und Heilberufe unter die Lupe nahm und dort eine geeignete Risikolebensversicherung für die jeweiligen Berufsgruppen suchte. Die Continentale war bei beiden Berufsgruppen vertreten, wo jeweils noch einmal in zwei Kategorien unterteilt wurde. Die Heilberufe wurden durch Apotheker und Arzthelfer vertreten, die Berufseinsteiger durch Maschinenbauingenieure und Einzelhandelskaufleute.

Heilberufe:

  • Apotheker: 1,67
  • Arzthelfer: 2,04
  • Gesamtwertung: 1,85

Berufsanfänger:

  • Maschinenbauingenieur: 1,63
  • Einzelhandelskaufmann: 1,71
  • Gesamtwertung: 1,67

Im Vergleich schnitt die Versicherung mit ihrer Risikolebensversicherung entsprechend gut ab. Die Testgruppe der Berufsanfänger hatte zudem noch eine Besonderheit. Denn in dieser Testgruppe wurde die Nachversicherungsoption als besondere Bedingung bei der Risikolebensversicherung gefordert. Die Continentale bestand diesen Test im Vergleich ohne Probleme. Die Modellkunden entsprachen übrigens einem 34-jährigen Apotheker, einer 28-jährigen Arzthelferin als auch einem 27-jährigen Studenten und einem 20-jährigen Azubi.

Jetzt Vergleich anfordern

Die Versicherungsbedingungen des Dortmunder Unternehmens

Um sich vorab zu informieren, bietet die Continentale die Versicherungsbedingungen auch online an. So kann sich jeder, der nicht nur einen Vergleich zur Risikolebensversicherung lesen will, auch über die Bedingungen des Versicherers informieren. Auch wenn die Continentale in den letzten Jahren nicht oft an einem Vergleich teilgenommen hat, kann man in diversen Online-Foren auch einen Vergleich anstellen, mittels der dort niedergeschriebenen Erfahrungsberichte. Diese helfen im Vergleich ebenfalls sehr gut weiter, wenn man sich nicht sicher ist.

 Zahlen und Fakten

Die Continentale ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und hat seinen Sitz in Dortmund. Gegründet wurde sie im Jahr 1926 und beschäftigt heutzutage etwa 6.900 Mitarbeiter. Der Umsatz belief sich 2011 auf etwa 34 Milliarden Euro. Die Continentale zeichnet sich durch ihr breit gefächertes Angebot in punkto Versicherungswesen aus. Außerdem arbeitet sie eng mit der Continentale Betriebskrankenkasse zusammen. Auch Krankenversicherung und Sicherheit fürs Kfz werden angeboten. In einem Vergleich mit anderen Versicherungen schneidet sie durchweg gut ab.

Risikolebensversicherung bei der Continentale im Vergleich

Im Vergleich ist die Continentale Risikolebensversicherung eine gute Möglichkeit, eine gute Absicherung für die Familie zu schaffen. Im Angebot der Lebensversicherung ist sowohl ein Tarif mit allgemeinen Leistungen als auch eine Premium-Variante verfügbar. Die Beiträge hierfür kann man sich individuell berechnen lassen. Neben dem Beitrag ist auch die Laufzeit wichtig, sowie die Versicherungssumme. Die Continentale ist jedoch ein Versicherer, der darum bemüht ist, für seine Kunden jeweils eine gute Risikolebensversicherung zu schaffen.

Jetzt Vergleich anfordern
Kontakt zum Unternehmen:
  • Sitz der Gesellschaften:
    Dortmund
  • Hauptverwaltung:
    Ruhrallee 92
    44139 Dortmund
  • Telefon: 0231-919-0
    Telefax: 0231-919-2913
    Web: www.continentale.de